1:24 Schöler Striker 2.0 Metallchassis

Mit einer Fahrwerksneuheit wartete Slotpoint mit der Einführung der Schöler Striker 2.0 Fahrwerksreihe zum Bau von 1:24 Slotcars auf. Charakteristisch war für diesen Chassistyp bisher die Bauart mit gekanteten Metallkomponenten. Je akribischer man diese Bauteile richtete, desto erfolgversprechender fiel das Ergebnis aus. Doch nun folgten in der Reihe 2.0 vielseitig verwendbare Fahrgestelle für Rennsport- und GT-Wagen, deren Bauteile durchweg im 3D-Verfahren gefräst sind und bei denen das Nachrichten entfällt.