Fly Porsche 911

Die Sache mit der Motorplatzierung nach Vorbild realisierte Fly auch bei dem Porsche 911S in 1:32 nach Programm. So gab es 2005, als der Wagen erstmals erschien, einen Heckmotor. Damit nimmt die Miniatur, von der nun eine Neuauflage herauskam, eine Sonderstellung unter Slotcars ein.